Angriffe einer Kohlmeise

Kohlmeisen sind aggressiver als landläufig angenommen. Die Attacken werden meist nicht als solche wahrgenommen,  weil sie oft blitzartig ausgeführt werden und daher vom Beobachter nicht als solche erkannt. Die beiden Beispiele wurden in SlowMotion aufgenommen (100 f/sec) und laufen mit 1/4 der Geschwindigkeit ab (25 f/sec). Zum Vergleich auch eine RealTime-Sequenz.

Mit wilder Entschlossenheit packt die angreifende Kohlmeise von unten zu und reißt die jüngere Kohlmeise nach unten (Laufzeit 14 sec):

Zum Vergleich die Szene in Realtime (Laufzeit 3,5 sec):

SlowMotion aufgenommen (100 f/sec): In diesem Video wird eine Haubenmeise von rechts oben attakiert. Sie wird offenbar, völlig ohne Grund, als Konkurrent vom Futterplatz vertrieben:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.